Bildungsinitiative für Frauen

ANIMA

Themenbereich: Kunst und Kultur

Suchbegriff:
Themenbereich:
Tageszeit:
Datum von:
Datum bis:
Region:
Kursort
Referentin:
Sortiert nach:

Kunst und Kultur  |  Musik und darstellende Kunst  |  Kursnummer A22-141021

Die Oper

Verzauberung durch die Hand der Schönheit (Strauss/Hofmannsthal)

Di. 11.01.2022, 1170 Wien

Inhalt:

Was macht die Faszination Oper aus? Wie hat sie sich aus dem griechischen Theater zu ihrer heutigen Form entwickelt? Was waren die gesellschaftlichen und musikalischen Voraussetzungen dafür?
Sie lernen die Welt der Oper kennen oder vertiefen Ihr Wissen.

Wann & Wo:

ab Dienstag, 11.01.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 4 Einheiten vormittags
Pfarre Sühnekirche, 1170 Wien, Dr.-Josef-Resch-Platz 12

Kosten:

€ 40,00

Seminar­begleiterinnen:

Margarethe Winzer, 0699/1846 74 38, margarethe.winzer@anima.or.at
Gertrud Stelzer, gertrud.stelzer@anima.or.at

Referentin:

Markus Vorzellner

Kunst und Kultur  |  Musik und darstellende Kunst  |  Kursnummer A22-141040

Musik, die mir gut tut

In heilsamen und kreativen Impulsen mit allen Sinnen nachspüren

Mi. 12.01.2022, 1190 Wien

Inhalt:

Spielerisch in die Musik eintauchen und Klangfarben in Farbtöne verwandeln.
  • Geschichten, die die Komponisten erzählen – die wir erzählen.
  • Rhythmus und Tanz
  • Stilelemente erkennen lernen und vieles mehr
Sie öffnen sich der Musik und werden bereichert.

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 12.01.2022, jeweils 09:00 - 10:30, 8 Einheiten vormittags
Teilgemeinde Krim, 1190 Wien, Weinberggasse 37

Kosten:

€ 60,00

Seminar­begleiterin:

Herta Glatzl, 0699/1970 17 45, herta.glatzl@anima.or.at

Referentin:

Bernhard Strobl

Kunst und Kultur  |  Bildende Kunst  |  Kursnummer A22-142100

Von gestern bis heute und morgen

Wien - Stadt der Museen und Kunstsammlungen

Di. 15.02.2022, 1110 Wien

Inhalt:

Eine Museumslandschaft voller Vielfalt!

Wien ist eine der großen Museumsstädte der Welt mit weit mehr als 100 Museen. Ob alt-ehrwürdig oder avantgardistisch, Klassiker oder Geheimtipp. Dazu gehören auch unsere Kunstmuseen von Weltrang, in denen die Kunstgeschichte von der Antike bis in die Gegenwart nachvollzogen werden kann. Sie geben einen Überblick auf das lebendige Kunstgeschehen zwischen gestern, heute und morgen.

Im Kennenlernen einzelner Museen erhalten Sie einen Einblick in die große Wiener Museumslandschaft, können mögliche Schwellenangst abbauen, beschäftigen sich mit Kunst, Kultur und Geschichte und bekommen Anregungen für weitere Museumsbesuche im Alleingang.

Wann & Wo:

ab Dienstag, 15.02.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 8 Einheiten vormittags
Pfarre Kaiserebersdorf, 1110 Wien, Dreherstraße 2

Kosten:

€ 65,00

Seminar­begleiterinnen:

Maria Bohrn, 01/769 29 98, maria.bohrn@anima.or.at
Elisabeth Elsigan, 0699/1966 33 93, elisabeth.elsigan@anima.or.at

Referentin:

Silvia Rainer-Heilmann

Kunst und Kultur  |  Kulturgeschichte  |  Kursnummer A22-143011

Auf der Spur bedeutender Frauen

Geschichten von Frauen, die Österreich und Wien beeinflusst haben

Mi. 16.02.2022, 2231 Strasshof an der Nordbahn

Inhalt:

Jede von uns kennt den Hl. Leopold, aber kennen Sie seine Frau Agnes? Wir alle kennen Adolf Loos, was wissen Sie über Lina Loos?

In diesem Seminar geht es darum, Geschichten von Frauen zu erzählen. Mit weiblichem Blick findet sich eine Vielzahl von interessanten Frauen, die als Kunst­förderinnen, Künstlerinnen, Diplomatinnen, Politike­rinnen, Rebellinnen gewirkt haben und noch immer wirken. Dieses Wirken steht selten in Geschichtsbü­chern, denn als Frau „Geschichte zu schreiben“ war nicht einfach. Manchmal wurde die Bedeutung von Frauen sehr wenig bis gar nicht in den Chroniken erwähnt.

Sie entwickeln ein Gespür für Frauengeschichte und ihre Bedeutung für das Hier und Jetzt.

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 16.02.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 8 Einheiten vormittags
Pfarre Strasshof an der Nordbahn, 2231 Strasshof an der Nordbahn, Pestalozzistraße 62

Kosten:

€ 65,00

Seminar­begleiterin:

Gabriele Pohanka, 0699/1250 80 22, gabriele.pohanka@anima.or.at

Referentin:

Susanne Herrmann

Kunst und Kultur  |  Musik und darstellende Kunst  |  Kursnummer A22-141020

Die Oper

Verzauberung durch die Hand der Schönheit (Strauss/Hofmannsthal)

Mi. 16.02.2022, 1010 Wien

Inhalt:

Was macht die Faszination Oper aus? Wie hat sie sich aus dem griechischen Theater zu ihrer heutigen Form entwickelt? Was waren die gesellschaftlichen und musikalischen Voraussetzungen dafür?
Sie lernen die Welt der Oper kennen oder vertiefen Ihr Wissen.

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 16.02.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 8 Einheiten vormittags
EB - Seminarraum, 1010 Wien, Stephansplatz 3/2

Kosten:

€ 65,00

Seminar­begleiterin:

Waltraud Wilhelm, 0676/8496 60 11, waltraud.wilhelm@anima.or.at

Referentin:

Markus Vorzellner

Kunst und Kultur  |  Literatur  |  Kursnummer A22-144010

Bücher sprechen zu uns - wir reden zurück

Mit Büchern im Gespräch

Mo. 07.03.2022, 1170 Wien

Inhalt:

Ausgangspunkt dieses Literaturseminars sind aktuelle, zeitgenössische Autorinnen und Autoren und ihre Werke. Worüber man/frau spricht, darüber wird geredet, informiert, diskutiert.

Pro Seminareinheit werden mindestens zwei Bücher vorgestellt und auf ihre Inhalte untersucht. Was steckt an Information, an Zeitbezügen oder geschlechtsspezifischen Vorstellungen darin, was ist Inspiration für persönliche Entwicklung oder Anstoß zur Kritik.

Sie erhalten Information über aktuelle Literatur und AutorInnen, lernen Ihr eigenes Leseverhalten kennen, räumen dem Lesen einen gut fundierten Platz im Alltag ein und erhalten Hilfe bei der Auswahl des passenden Lesestoffs.

Wann & Wo:

ab Montag, 07.03.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 8 Einheiten vormittags
Pfarre Dornbach, 1170 Wien, Rupertuspl. 3

Kosten:

€ 65,00

Seminar­begleiterinnen:

Elfriede Grösel, 0664/7339 23 90, elfriede.groesel@anima.or.at
Maria Fast

Referentin:

Sabine Krenmayer-Wagner

Kunst und Kultur  |  Musik und darstellende Kunst  |  Kursnummer A22-141051

Theatergeschmack - Geschmack am Theater

Anleitung und Verleitung zum Theater

Di. 15.03.2022, 2372 Gießhübl

Inhalt:

Regen Sie Ihren Appetit auf Theater an und lassen Sie sich zu Theaterbegeisterten einkochen!

Sie finden Geschmack am Theater, erhalten erste Einblicke in die Theaterwelt oder erhalten als Theaterprofi neue Tipps.

Wann & Wo:

ab Dienstag, 15.03.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 8 Einheiten vormittags
Pfarre Gießhübl, 2372 Gießhübl, Pfarrplatz 1

Kosten:

€ 65,00

Seminar­begleiterin:

Hermine Aranyosy, +43 (664) 564 57 93, hermine.aranyosy@anima.or.at

Referentin:

Katharina Scholz-Manker

Kunst und Kultur  |  Kulturgeschichte  |  Kursnummer A22-143012

Auf der Spur bedeutender Frauen

Geschichten von Frauen, die Österreich und Wien beeinflusst haben

Mi. 27.04.2022, 2130 Mistelbach an der Zaya

Inhalt:

Jede von uns kennt den Hl. Leopold, aber kennen Sie seine Frau Agnes? Wir alle kennen Adolf Loos, was wissen Sie über Lina Loos?

In diesem Seminar geht es darum, Geschichten von Frauen zu erzählen. Mit weiblichem Blick findet sich eine Vielzahl von interessanten Frauen, die als Kunst­förderinnen, Künstlerinnen, Diplomatinnen, Politike­rinnen, Rebellinnen gewirkt haben und noch immer wirken. Dieses Wirken steht selten in Geschichtsbü­chern, denn als Frau „Geschichte zu schreiben“ war nicht einfach. Manchmal wurde die Bedeutung von Frauen sehr wenig bis gar nicht in den Chroniken erwähnt.

Sie entwickeln ein Gespür für Frauengeschichte und ihre Bedeutung für das Hier und Jetzt.

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 27.04.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 4 Einheiten vormittags
Pfarre Mistelbach, 2130 Mistelbach an der Zaya, Marienplatz 1

Kosten:

€ 40,00

Seminar­begleiterin:

Margit Stelzl, 0664/7353 86 44, margit.stelzl@anima.or.at

Referentin:

Susanne Herrmann