Bildungsinitiative für Frauen

ANIMA

Gesellschaft  |  Gesellschaft gestalten  |  Kursnummer A22-231070

Menschen, die anders leben

Voneinander lernen - miteinander leben

Mi. 14.09.2022, 1180 Wien

Inhalt:

Es begegnet uns täglich Fremdes: in uns und in anderen Menschen.

Wir spüren oft Regungen, die wir nicht wahrhaben wollen.

Menschen, die anders leben, unsere Sprache nicht sprechen oder von der Gesellschaft Ausgegrenzte lösen Hilflosigkeit, Angst oder Aggression aus.


  • eigene Erfahrungen
  • Gruppengespräche
  • Erkennen multikultureller Zusammenhänge.
Sie stellen sich dieser Thematik, werden sich Ihrer politischen und christlichen Verantwortung bewusst und finden Ihren eigenen Weg damit umzugehen.

Wann & Wo:

ab Mittwoch, 14.09.2022, jeweils 09:00 - 11:00, 6 Einheiten vormittags
Pfarre Weinhaus1180 Wien, Gentzgasse 142

Kosten:

€ 55,00

Seminar­begleiterinnen:

Irene Holzinger, +43 664 414 98 51, irene.holzinger@anima.or.at
Susanne Ettenauer, +43 676 510 28 98, susanne.ettenauer@anima.or.at

Referentin:

Elfriede Blahacek